von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. April 2015 - Prakash Panjwani hat sich für einen Wechsel von Safenet zu Watchguard entschieden und löst dort den bisherigen Interims-CEO Mike Kohlsdorf ab.
Watchguard hat Prakash Panjwani (Bild) an Bord geholt. Er ersetzt Mike Kohlsdorf, den bisherigen Interims-CEO, der damit ins Board of Directors des Sicherheitsspezialisten wechselt. Panjwani kommt von Safenet, wo er in den letzten 12 Jahren zunächst als Senior Vice President und General Manager für die stark gewachsene Data Protection Group verantwortlich zeichnete und zuletzt als CEO das Unternehmen führte. Er soll nun mit seinen gesammelten Erfahrungen und seiner laut Medienmitteilung erwiesenen Management-Expertise Watchguard als CEO auch in Zukunft dabei helfen, ausgereifte Sicherheitslösungen an die Kunden zu liefern.