D-Link mit neuem Projekt-Incentive für DACH-Fachhändler

D-Link mit neuem Projekt-Incentive für DACH-Fachhändler

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. April 2015 - Für Fachhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat D-Link ein Projekt-Incentive lanciert, bei dem Partner von günstigeren Konditionen profitieren.
D-Link mit neuem Projekt-Incentive für DACH-Fachhändler
(Quelle: D-Link)
Netzwerk-Equipment-Anbieter D-Link bietet Fachhändlern mit Smart Deal + per sofort die Möglichkeit, ihre anstehenden Netzwerkprojekte auf dem VIP+-Partnerportal anzumelden und im Rahmen des Incentives umzusetzen. Nach der Projektregistrierung erfolgt in einem ersten Schritt eine Überprüfung und Bewertung des Projekts durch D-Link. Anschliessend hat der Fachhändler bis zum 30. September Zeit, den Auftrag für sich zu gewinnen und mit der Umsetzung loszulegen. Die Teilnehmer werden während der Projektphase durch den D-Link-Vertrieb und -Support betreut. Zudem erhalten registrierte Partner für die im Projekt enthaltenen D-Link-Produkte einen Sonderpreis und ab einem Mindestvolumen von 3000 Euro Auftragswert gibt's auf die D-Link-Produkte einen zusätzlichen Rabatt von 10 Prozent. Der Partner mit dem höchsten Projektvolumen erhält im Anschluss an die Kampagne ausserdem ein Wochenende im Wert von 2500 Euro als Prämie, wobei das Reiseziel frei gewählt werden kann.

Das Incentive wurde für Fachhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz konzipiert. Interessierte Händler können beliebig viele Projekte bis zum 30. Juni registrieren.