Heins heuert bei Powermat an

Heins heuert bei Powermat an

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. November 2014 - Der ehemalige Blackberry-CEO Thorsten Heins hat einen neuen Job und leitet ab sofort das junge US-Unternehmen Powermat Technologies.
Heins heuert bei Powermat an
(Quelle: RIM)
Das auf die Entwicklung von kabellosen Ladegeräten spezialisierte US-Unternehmen Powermat Technologies hat Thorsten Heins (Bild) zum neuen CEO und Chairman of the Board ernannt. Er tritt damit die Nachfolge des Firmengründers und bisherigen CEO Ran Poliakine an, der künftig nur noch die Rolle des Vice Chairman of the Board bekleiden wird.

Heins war bis im November des vergangenen Jahres CEO des serbelnden Smartphone-Herstellers Blackberry. Im Januar 2012 hat der frühere Siemens-Manager dort die Nachfolge der beiden Gründer und Co-CEOs Mike Lazaridis und Jim Balsillie angetreten (Swiss IT Reseller berichtete), blieb jedoch ohne Erfolg.