Amazon will Google Adwords Konkurrenz machen

Amazon will Google Adwords Konkurrenz machen

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. August 2014 - Mit einer eigenen Plattform für Online-Werbung will Amazon angeblich Google Adwords Konkurrenz machen. So wolle Amazon das eigene System dazu nutzen, die Anzeigeplätze auf seinen Seiten zu vermarkten.
Amazon will Google Adwords Konkurrenz machen
(Quelle: Amazon.com)
Amazon soll eine eigene Plattform für Online-Werbung in Entwicklung haben, wie "Golem" unter Berufung auf einen Artikel des "Wall Street Journal" berichtet. Demnach wolle Amazon ein hauseigenes System aufbauen, um die Anzeigeplätze auf den eigenen Seiten zu nutzen. Bisher wurden die Werbeplätze über Konkurrent Google vermarktet. Die angeblich Sponsored Links genannte Plattform soll noch in diesem Jahr getestet werden und könnte ähnlich funktionieren wie Googles Adwords. Es sei durchaus möglich, dass Amazon das System auch dazu nutzen werde, Werbung ausserhalb der eigenen Webseiten anzubieten.