Ascom übernimmt Distributor in Malaysia

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Juli 2014 - Ascom will das Asien-Geschäft stärken und hat den Kauf des malaysischen Distributors Scanditronic für eine Million Franken verkündet.
Ascom Wireless Solutions übernimmt in Malaysia den Distributor Scanditronic. Mit der Übernahme, die sich Ascom eine Million Franken kosten lässt, will Ascom die Präsenz in Südostasien stärken. Bei Scanditronic handelt es sich laut Ascom um einen "Fachanbieter von drahtlosen End-to-End-Kommunikationslösungen für eine Steigerung der Workflow-Effizienz." Das Unternehmen war bisher die Vertriebsgesellschaft von Ascom für Wireless-Solutions-Produkte in Malaysia sowie der südostasiatischen Region mit einer Kundenbasis im Gesundheitswesen, Einzelhandel, Hotelgewerbe und Versand. Das Unternehmen, das im letzten Jahre einen Umsatz von 1,35 Millionen Franken erwirtschaftet hat, hat seinen Sitz in Kuala Lumpur. Alle acht Mitarbeitenden werden von Ascom übernommen. Die Transaktion soll per 1. August abgeschlossen werden.