Schmid Gruppe zügelt in Leuchter Cloud

Schmid Gruppe zügelt in Leuchter Cloud

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. April 2014 - Leuchter IT Solutions hat die IT der Schmid Gruppe in die Leuchter Cloud integriert und gleichzeitig alle Clients des Kunden auf den neuesten Stand gebracht.
Schmid Gruppe zügelt in Leuchter Cloud
(Quelle: Leuchter IT Solutions)
Der Schweizer IT-Dienstleister Leuchter IT Solutions hat einen neuen Kunden für seine Leuchter Cloud gewinnen können. Per Ende Februar wurden rund 30 Server der in Ebikon beheimateten Schmid Gruppe in die Private Cloud migriert. Gleichzeitig hat man auch über 150 Stück Clients erneuert. Neben virtueller Server-, Storage und Backup-Leistung bezieht die Schmid Gruppe laut Medienmitteilung nämlich auch die Client-Hardware dynamisch in einem Pay-per-use-Mietmodell von Leuchter. "Durch die Konzentration auf die Kernapplikationen können wir nun unsere Kräfte da einsetzen, wo es jedem Benutzer etwas bringt und da wo die Unternehmen unserer Gruppe einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten können", erklärt Stephan Gugelmann, Leiter Personal und ICT der Schmid Gruppe, wieso man sich für die Leuchter Cloud entschieden hat.