NSN prüft Zusammenschluss mit Juniper

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Februar 2014 - Nokia Solutions Networks, die Netzwerksparte von Nokia, könnte schon bald mit Juniper Networks zusammengeführt werden.
Nokia erwägt seine Netzwerksparte Nokia Solutions Networks mit Juniper Networks zusammenzuschliessen, wie das "Manager Magazin" unter Berufung auf Insider berichtet. Demnach ziehen es die Finnen in Betracht, die bestehende Vertriebskooperation mit Juniper Networks zu vertiefen. Je nach dem könnte dies dann schliesslich zu einem Zusammenschluss führen.

Im Herbst des vergangenen Jahres prüfte Nokia noch eine Fusion mit Alcatel-Lucent (Swiss IT Reseller berichtete). Diese Gespräch sind aber vorerst gescheitert, weil man sich nicht über die Führung einigen konnte. Deshalb sieht sich NSN nun nach Alternativen um. Denn Nokia steht nach dem Verkauf seiner Handysparte an Microsoft unter Druck und muss neue Geschäftsfelder auftun.