Vertec legt in Deutschland kräftig zu

Vertec legt in Deutschland kräftig zu

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Januar 2014 - Vertec blickt auf ein gemäss eigenen Angaben erfolgreiches Jahr 2013 zurück mit einem Kundenwachstum sowohl im In- als auch im Ausland.
Vertec hat im vergangenen Jahr seine Kundenbasis um zehn Prozent ausbauen können. Wie der Schweizer Softwarehersteller mitteilt, ist man insbesondere in Deutschland, wo Vertec seit Sommer 2012 eine eigene Niederlassung betreibt, kräftig gewachsen. Dort beträgt das Kundenwachstum angeblich 40 Prozent.

"Dieses Wachstum ist ein grosser Erfolg für Vertec, zumal die Wirtschaftslage insgesamt schwierig war", erklärt Vertec-Marketing-Leiter Urs Berli (Bild). Gleichzeitig streicht er die Wichtigkeit der Vertriebspartner hervor: "Dank ihrer klaren Branchenfokussierung verstehen unsere Vertriebspartner die Anliegen der Kunden sofort und können unsere Software schnell und präzise darauf ausrichten."

Neu will Vertec seine ERP- und CRM-Software auch in Grossbritannien vermarkten und hat hierfür mit dem Unternehmer Ian Royall die Vertriebsgesellschaft Vertec Solutions mit Sitz im nordwestlich von London gelegenen Reading gegründet (Swiss IT Reseller berichtete).