Swisscom wird alleiniger Eigentümer von Swisscom IT Services Sourcing

Swisscom wird alleiniger Eigentümer von Swisscom IT Services Sourcing

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Dezember 2013 - Die Basler und die Basellandschaftliche Kantonalbank haben ihre Minderheitsanteile an Swisscom IT Services Sourcing an Swisscom verkauft, das damit alleiniger Eigentümer des Unternehmens wird.
Swisscom wird alleiniger Eigentümer von Swisscom IT Services Sourcing
(Quelle: Swisscom)
Swisscom wird alleiniger Eigentümer von Swisscom IT Services Sourcing, da die Basler und die Basellandschaftliche Kantonalbank ihre Minderheitsanteile von je 20 Prozent verkaufen. Der Zahlungsverkehr und das Wertschriftengeschäft der beiden Banken sollen aber weiterhin über Swisscom abgewickelt werden. Über den Kaufpreis der Anteile wurde von allen Beteiligten Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion wurde der Wettbewerbskommission vorgängig gemeldet.

Durch die Übernahme von Swisscom IT Services Sourcing will Swisscom den Aufbau des Verarbeitungscenters für Banken in der Schweiz, der im ersten Halbjahr 2013 mit dem Kauf der IT- und Business-Process-Outsourcer Entris Integrator und Entris Operations eingeleitet wurde, weiter forcieren. Ausserdem avanciert der Telekom-Anbieter damit laut Medienmitteilung zum einzigen bankenunabhängigen Full-Outsourcing-Anbieter für Schweizer Finanzinstitute.