Microsoft erhöht Dividende um 22 Prozent

Microsoft erhöht Dividende um 22 Prozent

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. September 2013 - Microsoft hat bekannt gegeben, Aktien im Wert von 40 Milliarden Dollar zurückzukaufen und ausserdem die Dividende um 22 Prozent anzuheben.
Microsoft erhöht Dividende um 22 Prozent
(Quelle: Petr Kratochvil/
Publicdomainpictures.net)
Goldene Zeiten für Microsoft-Aktionäre: Der Softwaregigant hat bekannt gegeben, die Dividende um 22 Prozent auf 28 Cent pro Aktie und Quartal anzuheben. Daneben hat Microsoft auch angekündigt, ein zeitlich unbefristetes Aktienrückkaufsprogramm in der Höhe von 40 Milliarden Dollar zu starten. Microsofts Finanzchefin Amy Hood wird mit den Worten zitiert, dass die Massnahmen die Verpflichtung Microsoft widerspiegeln, Geld an die Aktionäre zurückzugeben.