Linkedin zählt neu über 200 Millionen Mitglieder

Linkedin zählt neu über 200 Millionen Mitglieder

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Januar 2013 - Über 200 Millionen Mitglieder haben sich unterdessen auf dem Karrierenetzwerk Linkedin registriert. Im deutschsprachigen Raum hat aber immer noch Xing die Nase vorn.
Linkedin zählt neu über 200 Millionen Mitglieder
(Quelle: Linkedin)
Das soziale Business-Netzwerk Linkedin hat laut eigenen Angaben vor kurzem einen wichtigen Meilenstein erreicht und zählt nun über 200 Millionen Nutzer aus über 200 Ländern. Pro Sekunde sollen zwei neue Mitglieder hinzukommen. Mit Abstand die meisten User, nämlich 74 Millionen, kommen aus den USA, gefolgt von Indien (18 Mio.), Brasilien und Grossbritannien (je 11 Mio.) und Kanada (7 Mio.). Deutlich weniger verbreitet ist Linkedin im deutschsprachigen Raum. Ende November hat das Netzwerk in der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammengezählt erst die 3-Millionen-Marke geknackt (Swiss IT Reseller berichtete). Zum Vergleich: Konkurrent Xing zählte im vergangenen November 5,9 Millionen Mitglieder.