Tablets bescheren Asus gewinnbringendes Quartal

Tablets bescheren Asus gewinnbringendes Quartal

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Oktober 2012 - Asus kann sich mit dem dritten Quartal 2012 zufrieden zeigen. Der Hardware-Hersteller weist einen Umsatz von 111,4 Milliarden Neue Taiwan Dollar und einen Gewinn von 6,7 Milliarden Neue Taiwan Dollar aus.
Tablets bescheren Asus gewinnbringendes Quartal
(Quelle: Google)
Der taiwanische Hardware-Hersteller Asus konnte entgegen dem Branchen-Trend seinen Umsatz und den Gewinn steigern. Laut den vom Hersteller veröffentlichten Unternehmenszahlen kann Asus im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit 111,4 Milliarden Neue Taiwan Dollar (umgerechnet rund 3,5 Milliarden Franken) ein Umsatzplus von 9 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal verzeichnen – da belief sich der Umsatz noch auf 102 Milliarden Neue Taiwan Dollar (rund 3,2 Milliarden Franken). Und lag der Gewinn 2011 noch bei 4,7 Milliarden Neue Taiwan Dollar (149,4 Millionen Franken), so konnte der taiwanische Hersteller im dritten Quartal 2012 einen Gewinn von 6,7 Milliarden Neue Taiwan Dollar (212,9 Millionen Franken) erzielen. Dies entspricht einem Plus von 43 Prozent.

Die positiven Zahlen lassen sich auf den Mobile-Bereich von Asus zurückführen. Der Tablet-Verkauf ist vom dritten Quartal 2011 bis zum dritten Quartal 2012 von 742'000 verkaufte Einheiten auf 2,4 Millionen Geräte gestiegen, die an den Mann gebracht werden konnten.