Ex-Bluewin-CEO Urs Schmidig gründet Start-up Couponplus

Ex-Bluewin-CEO Urs Schmidig gründet Start-up Couponplus

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. August 2012 - Vor lauter Aktionen, Gutscheinen und Deals noch den Überblick zu bewahren ist schwer bis unmöglich. Abhilfe schaffen will das junge Schweizer Unternehmen Couponplus mit Geschäftsführer Urs Schmidig.
Ex-Bluewin-CEO Urs Schmidig gründet Start-up Couponplus
(Quelle: Apple App Store)
Der langjährige Bluewin-CEO Urs Schmidig will mit einem neuen Unternehmen durchstarten. Anfang 2012 hat er in Luzern zusammen mit weiteren, laut eigenen Angaben erfahrenen Internet-Pionieren das Unternehmen Couponplus gegründet.

Das erste Produkt des Start-ups nennt sich Coupon+ und ist ein Dienst, der die Deals von verschiedenen Plattformen wie Deindeal, Groupon, Dailydeal, aber auch direkte Angebote von Firmen sammelt und einen individuell zusammenstellen lässt. Seit kurzem ist die Entwicklung beendet und Coupon+ lässt sich nun sowohl über das Web als auch über eine gleichnamige iPhone-App nutzen. Filtern lassen sich die Angebote derzeit nach Anbietern, Regionen, Standort oder Beliebtheit. Zudem gibt es eine Merkliste.

Mit Dealkompass.ch existiert seit vergangenem November bereits eine ähnliche Schweizer Plattform, die von den beiden Schweizer Jungunternehmern Sascha Benz und Pascal Meyer nach dem amerikanischen Vorbild Yipit.com entwickelt wurde (Swiss IT Magazine berichtete).