Erneut Top-Quartal für Lenovo

Erneut Top-Quartal für Lenovo

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Februar 2012 - Lenovo konnte seinen Umsatz zwischen Oktober und Dezember um über 40 Prozent steigern und einen Rekordgewinn von 153 Millionen Dollar erwirtschaften.
Erneut Top-Quartal für Lenovo
(Quelle: Vogel.de)
Lenovo hat seine Geschäftszahlen für das dritte Geschäftsquartal, das am 31. Dezember zu Ende ging, veröffentlicht. Demnach konnte der chinesische PC-Hersteller zum 8,37 Milliarden Dollar umsetzen, was einem Plus um 44 Prozent entspricht. Der Gewinn stieg derweil gar um 54 Prozent auf 153 Millionen Dollar.

Laut Lenovo ist man mit einem Rekordmarktanteil von 14 Prozent im weltweiten PC-Markt im vergangenen Quartal bereits zum elften Mal in Folge stärker gewachsen als der Markt insgesamt und habe zum neunten Mal in Folge stärker abgeschnitten als die anderen der drei PC-Hersteller in den Top-4 (HP, Acer und Dell). Dabei bezieht sich Lenovo auf die aktuellen Zahlen von IDC.

Laut CEO Yang Yuanqing ist aber nicht nur das PC-Geschäft stark gewachsen, im vergangenen Quartal habe man auch 6,5 Millionen Mobiltelefone verkauft, die Hälfte davon Smartphones. Der Grossteil der Handys ging im Heimmarkt China über die Ladentische. Zudem sieht Yuanqing auch im Tablet-Bereich ein starkes Momentum.