Neuer Vice President bei Citrix

Neuer Vice President bei Citrix

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Oktober 2011 - Citrix Systems ernennt Carlos Sartorius zum neuen Vice President und General Manager für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA).
Neuer Vice President bei Citrix
(Quelle: Citrix)
Carlos Sartorius übernimmt bei Citrix Systems die Position des Vice Persident und General Manager für die Bereiche Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA).

Er soll in seiner neuen Tätigkeit den Wachstumskurs in dieser Region weiter vorantreiben. Sartorius löst Scott Herren ab, der zum Citrix Unternehmenshauptsitz zurückkehrt. Sartorius zieht für seine neue Position in die Gegend um Zürich Schaffhausen.

Sartorius war zuvor schon bei Orange Business Services, France Telecom, Avaya und Hewlett-Packard in Führungspositionen innerhalb der EMEA-Region tätig. "Carlos hat eine beeindruckende Erfolgsgeschichte in unserer Branche hingelegt" so Al Monserrat, Senior Vice President, Sales and Services bei Citrix. "Er bringt Kenntnisse in den verschiedensten Vertriebsmodellen mit: vom Channel über OEM bis hin zu Sales-Erfahrungen im Service-Provider- und Enterprise-Umfeld. Immer wieder hat er bewiesen, dass er weiss, wie man dynamische und grosse Technologieunternehmen in einem vielsprachigen und multikulturellen Umfeld zu Erfolg und Wachstum verhilft."