Avaloq: Neuer Kunde in Frankreich

Avaloq: Neuer Kunde in Frankreich

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. September 2011 - Der Schweizer Bankensoftware-Spezialist Avaloq konnte in Frankreich einen neuen Kunden für sich gewinnen. Die CFG Group, eine marokkanische Investmentbank, hat sich für das Avaloq Banking System entschieden.
Avaloq: Neuer Kunde in Frankreich
(Quelle: Avaloq)
Erst im Juni dieses Jahres ist Avaloq nach Frankreich expandiert (Swiss IT Reseller berichtete), nun hat der Schweizer Bankensoftware-Spezialist bereits einen grösseren Kunden an Land gezogen: Die Investmentbank CFG Group will ihre IT-Systeme zusammen mit Avaloq modernisieren. "Mit Avaloq können wir sicher sein, über eine moderne, innovative und flexible Lösung zu verfügen. Dieses ausbaufähige Produkt wird uns bei unserem weiteren Wachstum unterstützen", erläutert der CEO der CFG Group, Younès Benjelloun.

Die in Casablanca (Marokko) ansässige Bank lancierte unter der hauseigenen Marke "Dar Tawfir" schon früh moderne Services wie Online-Börsendienste. "Die Implementierung des Avaloq Banking System bei der CFG Group durch Orbium wird wesentlich zur Steigerung unseres Bekanntheitsgrads auf dem französischen Markt beitragen", freut sich Tecla Solari, Managing Director von Avaloq Frankreich (Bild). Mit 150 zertifizierten Consultants verfügt Orbium über umfangreiches Avaloq-Know-how im französischsprachigen Raum.