Elca Informatik führt ERP von Vertec ein

Elca Informatik führt ERP von Vertec ein

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. September 2011 - Vertec hat mit Elca Informatik einen weiteren Schweizer Softwarehersteller als neuen Kunden gewinnen können. Eingeführt werden soll das neue ERP bei Elca Anfang 2012.
Elca Informatik führt ERP von Vertec ein
Nach der Crealogix-Gruppe (Swiss IT Reseller berichtete), Garaio und Informatique-MTF hat sich mit Elca Informatik in diesem Jahr bereits das vierte Schweizer Softwarehaus für die ERP-Lösung des Schweizer Business-Software-Herstellers Vertec entschieden. Wie Vertec heute mitteilt, wird die Elca-Gruppe mit ihren über 500 Mitarbeitern das neue ERP Anfang 2012 einführen. Entscheidend für die Wahl sei unter anderem gewesen, dass die bestehende Applikationslandschaft ohne Medienbrüche in einem System konsolidiert werden könne. "Das Neukundengeschäft entwickelt sich generell sehr positiv. Doch speziell in der Software-Branche konnten wir uns dieses Jahr weiter stark etablieren", freut sich Urs Berli (Bild), Marketing- und Verkaufsleiter von Vertec.