Igel Technology und BCD-Sintrag gehen auf Roadshow

Igel Technology und BCD-Sintrag gehen auf Roadshow

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. März 2011 - Igel Technology und BCD-Sintrag zeigen in vier Schweizer Städten, welche Vorteile Thin Clinets in Kombination mit virtuellen Desktop-Infrastrukturen bieten.
Thin Clinet-Hersteller Igel Technology und IT-Distributor BCD-Sintrag wollen in einer gemeinsamen Roadshow zeigen, welche Vorteile die schlanken Endgeräte in Kombination mit virtuellen Desktop-Infrastrukturen bieten.

"Mit der Roadshow wollen wir unsere Kunden über die Vorteile von Thin Clients in virtuellen Umgebungen informieren. Neben Produkt-Präsentationen zeigen wir auf Live-Demos wie sie auf Virtualisierungs- und Cloud-Technologien von Citrix und VMware zugreifen können", erklärt Harald Zetzmann, Account Manager bei Igel Schweiz.

Die kostenlosen Roadshows finden Ende März in Basel, Zürich, Bern und Luzern statt. Die genauen Daten und weitere Infos finden sich auf der zugehörigen Webseite.