Software AG knackt Milliarden-Grenze

Software AG knackt Milliarden-Grenze

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Januar 2011 - Die Software AG hat im vergangenen Jahr erstmals einen Umsatz von über einer Milliarde Euro erwirtschaftet. Die definitiven Geschäftszahlen werden in 14 Tagen folgen.
Software AG knackt Milliarden-Grenze
(Quelle: Vogel.de)
Die Software AG hat vorläufige Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2010 veröffentlicht. Demnach hat das Unternehmen im vergangenen Jahr erstmals die 1-Milliarden-Euro-Grenze überschritten und den Gesamtumsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 30 Prozent steigern können. Auch das Nettoergebnis liegt mit zirka 20 Prozent Zuwachs am oberen Ende der Prognosen.

Die definitiven Geschäftszahlen wird die Software AG am 27. Januar veröffentlichen. Gründe für das unerwartet starke Wachstum sind gemäss Medienmitteilung eine gute Nachfrage im Datenmanagement-Geschäft sowie nach der neuen Produktpalette zur Optimierung von Geschäftsprozessen und die schnelle Integration von IDS Scheer.