Amazon ernennt Doug Herrington zum CEO von Worldwide Amazon Stores

von Matthias Wintsch


22. Juni 2022 - Amazon verpflichtet den langjährigen Executive Doug Herrington als neuen CEO von Worldwide Amazon Stores. Die Aussichten auf Erfolg im Store-Segment stünden gut, so Amazon-CEO Andy Jassy.

Amazon-CEO Andy Jassy gibt die Ernennung von Doug Herrington (Bild) zum neuen CEO von Worldwide Amazon Stores bekannt. Herrington arbeitet bereits seit 17 Jahren bei Amazon und hatte seit 2017 das Consumer-Geschäft in den USA unter sich. Im Rahmen einer kleineren Reorganisation wird ausserdem die Operations-Organisation John Felton unterstellt, der seit 18 Jahren bei Amazon arbeitet und fortan an Herrington berichten wird.

Jassy preist Harringtons Verpflichtung in grossen Worten an und gibt zu Protokoll, dass der Bereich Worldwide Amazon Stores mit Harringtons Führungsteam hervorragend aufgestellt sei. Er schreibt: "Man muss daran denken, dass Amazon derzeit nur etwa 1 Prozent des weltweiten Marktanteils im Einzelhandelssegment ausmacht und 85 Prozent dieses weltweiten Marktanteils immer noch in physischen Geschäften zu finden sind. Wenn man glaubt, dass sich diese Gleichung im Laufe der Zeit ändern wird (was ich glaube), gibt es eine Menge Potenzial für uns."

Copyright by Swiss IT Media 2022