James Worrall leitet EMEA-Channel-Business von Cohesity

8. Dezember 2021 - Als langjährig erfahrener Sales- und Channel-Experte verstärkt James Worrall ab sofort das EMEA-Team von Cohesity.

Der Data-Management-Anbieter Cohesity hat James Worrall zum Head of EMEA Channels ernannt. Er soll das EMEA-Partner-Ökosystem von Cohesity erweitern und die Vermarktungsstrategie für die Region weiterentwickeln. Worrall berichtet an die globale Partnerorganisation unter Mike Houghton.

James Worrall war vor seinem Eintritt bei Cohesity als Vice President of EMEA Channel bei F5 und davor als EMEA Channel Sales Lead bei Juniper Networks tätig. Er gilt als Sales-Experte mit über 20 Jahren Führungserfahrung in den Bereichen Netzwerk, Unternehmens-IT und Technologie-Start-ups. Worrall lebt heute bei Oslo in Norwegen, hat seine ersten Karriereschritte im Vertriebsaussendienst im britischen Bolton absolviert.

Sein Chef Mike Houghton findet anerkennende Worte: "James steckt voller Energie und Ideen und war massgeblich am Aufbau erstklassiger Channel-Programme für andere IT-Anbieter beteiligt. Da Unternehmen in der gesamten EMEA-Region nach Technologien für zukunftsweisendes Datenmanagement suchen, wird James eine Schlüsselrolle in der EMEA-Organisation spielen. Er sorgt dafür, dass unsere Go-to-Market-Strategie und unser lokales Partner-Ökosystem skaliert und weiterentwickelt werden." (ubi)

Copyright by Swiss IT Media 2022