Arrow vertreibt neu Micro-Focus-Lösungen

von René Dubach


27. November 2021 - Ab sofort vertreibt Arrow die Software-Management-Lösungen des englischen Anbieters Micro Focus in Deutschland und der Schweiz.

Der auf den Security-Bereich fokussierte Distributor Arrow hat ein Vertriebsabkommen mit dem Unternehmenssoftware-Anbieter Micro Focus geschlossen. Die Distributionsvereinbarung sieht vor, dass Arrow per sofort die Produkte und Lösungen von Micro Focus in Deutschland und der Schweiz anbietet. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits in anderen Ländern zusammen und haben den Vertrieb jetzt auch auf den deutschen Sprachraum ausgeweitet.

Micro Focus mit Sitz im UK fokussiert sich auf Bereiche wie Software Management, Enterprise Application Modernisation oder auch Security. Der Software-Konzern erzielt mit seinen rund 12'000 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 3 Milliarden Dollar und zählt an die 40'000 Firmen zu seiner Klientel, darunter 98 Fortune-100-Unternehmen.

"Mit Arrow haben wir einen der wichtigsten Distributoren in der DACH-Region an unserer Seite und bauen damit unsere Kooperation in bedeutenden EMEA-Regionen weiter aus. Die Grösse und Reichweite dieser starken strategischen Zusammenarbeit bietet uns die Möglichkeit, bestehende und neue Vertriebspartner auf regionaler Ebene noch besser zu bedienen. Der Fokus von Arrow auf den Bereich Security stellt zudem ein perfektes Zusammenspiel mit unserem CyberRes-Portfolio dar, so dass wir gemeinsam neue Märkte und Kunden erreichen können, die ansonsten keinen Zugang zu unseren Cyber Security-Lösungen hätten", kommentiert Marianne van Der Pluym, VP International/EMEA Alliances und Channel Partners Sales bei Arrow die neue Partnerschaft.

Copyright by Swiss IT Media 2022