Mit Pascal Specht-Keller übernimmt eine neue Generation das Ruder bei Inventx

von Simon Wegmüller

21. September 2021 - Pascal Specht-Keller (Bild), der im März als erster COO zu Inventx stiess, übernimmt das Ruder vom bisherigen Führungsteam Gregor Stücheli und Hans Nagel und wird per 1. Januar 2022 als CEO des Unternehmens agieren.

Inventx steht ab dem 1. Januar 2022 unter neuer Führung: Gregor Stücheli und Hans Nagel übergeben die Leitung an den derzeitigen COO Pascal Specht-Keller (Bild). Die beiden Gründer und Inhaber bleiben dem Unternehmen aber treu und werden als Verwaltungsratspräsident und Vizepräsident walten, während mit Pascal Specht-Keller die nächste Generation das operative Ruder übernimmt. Gregor Stücheli und Hans Nagel hatten Inventx 2010 gegründet.

Pascal Specht-Keller ist Anfang 2021 als COO zu Inventx gestossen und übernahm die Verantwortung für die Leitung der drei Bereiche Technology Services, Financial Services und Insurance Services ("Swiss IT Reseller" berichtete). In seiner neuen Rolle als CEO wird Pascal Keller weiterhin eng mit Gregor Stücheli und Hans Nagel sowie der gesamten, bereits im laufenden Jahr verjüngten Geschäftsleitung ("Swiss IT Reseller" berichtete) zusammenarbeiten.

Der designierte CEO Pascal Specht-Keller war zuvor acht Jahre bei Google tätig und verfügt über umfassendes Know-how im Bereich Enterprise- und Cloud-Lösungen sowie im Beratungsumfeld. Weitere Stationen seiner Karriere waren die AWK Gruppe und Ergon Informatik. Als COO hat er zudem bereits grosse Teile des Unternehmens geführt.

Copyright by Swiss IT Media 2021