Stefan Troxler leitet das neue Vertriebsteam für Rechenzentren von Dell in der Schweiz

von Simon Wegmüller

21. September 2021 - Dell will sein Infrastrukturgeschäft in der Schweiz stärker auf die spezifischen Bedürfnisse seiner Kunden zuschneiden und hat diese Aufgabe Stefan Troxler (Bild) übertragen, der künftig das dazu neu geschaffene Rechenzentren-Vertriebsteam hierzulande leitet.

Dell hat seit dem 1. August 2021 ein neues Vertriebsteam speziell für Rechenzentren, das Server-, Netzwerk- und Speicherspezialisten vereint. "Durch die Bündelung des Know-hows wird die Beratung der Schweizer Kunden noch effizienter und deckt deren Bedürfnisse ganzheitlich ab", schreibt Dell in einer Mitteilung dazu. Das neue Vertriebsteam für Rechenzentren soll zu einem integralen Bestandteil der lokalen Länderorganisation unter der Leitung von Frank Thonüs, General Manager Dell Technologies Switzerland, werden und insbesondere bei der Beratung von Kunden direkt vor Ort zum Einsatz kommen.

Geleitet wird das Data-Center-Vertriebsteam von Stefan Troxler (Bild): "Gemeinsam mit unseren Partnern begleiten wir unsere Kunden auf dieser spannenden Reise mit massgeschneiderten Infrastrukturlösungen." In seiner Funktion als Leiter des Vertriebsteams für Rechenzentren wird Troxler an Jon Alsterberg, Senior Director Central and North Europe, berichten.

Stefan Troxler verantwortete bei Dell Technologies zuletzt das Server- und Netzwerkgeschäft in der Schweiz und kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der Geschäftsentwicklung, dem Vertrieb und dem Produktmanagement zurückgreifen. Bevor er 2014 zu Dell stiess war Troxler fast zehn Jahre bei Microsoft tätig, zuletzt als Sales Manager Corporate Accounts.

Copyright by Swiss IT Media 2021