Fabian Brenna neuer Channel Development Manager bei TIM

17. August 2021 - Mit Fabian Brenna verpflichtet TIM Storage Solutions einen neuen Channel Development Manager mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Cloud Solutions und IT Security.

Der Value-Added-Distributor TIM Storage Solutions engagiert Fabian Brenna als neuen Channel Development Manager und erweitert damit sein Team am Hauptsitz in Baar. Brenna wird den Disti beim Aufbau des Data Center Business in der Schweiz unterstützen. Er hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Cloud Solutions und IT Security, vorherige Stationen waren Webfleet Solutions, Avast, Sunrise Business, Officeatwork und Infinigate. Der neue Channel Development Manager soll in Kooperation mit den Resellern Vertriebs-, Marketing- und Ausbildungsmassnahmen umsetzen und weiter den Bereich Projektentwicklung und -umsetzung vorantreiben, wie TIM angibt.

Martin Fink, Managing Director vom TIM Storage Solutions: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Fabian Brenna einen weiteren Experten an Bord holen konnten. Mit seiner Kompetenz und unseren Unterstützungsmöglichkeiten wird er Partnern aktiv sowohl die Mehrwerte der Zusammenarbeit mit TIM als auch neue Geschäftsmöglichkeiten aufzeigen." (win)

Copyright by Swiss IT Media 2022