Onfido holt Phillip Sertel als Regional Leader DACH

von Marcel Wüthrich

6. Juli 2021 - Der Authentifizierungs-Spezialist Onfido hat Phillip Sertel als Regional Leader DACH & Eastern Europe an Bord geholt. Er soll das Neukundengeschäft vorantreiben.

Onfido, Anbieter für digitale Identitätsüberprüfung und Authentifizierung, verkündet das Engagement von Phillip Sertel (Bild) als Regional Leader DACH & Eastern Europe. In dieser Position trägt Sertel die Verantwortung für den Vertrieb in den genannten Regionen, wobei er insbesondere das Neukundengeschäft vorantreiben soll. Zudem wird er für den Ausbau der Vertriebskanäle und -teams verantwortlich sein.

Sertel soll auf lange Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken. Zuletzt war der 52-Jährige drei Jahre lang Head of HCM Sales und Teil des Management-Teams bei Oracle, davor besetzte er rund 15 Jahre lang Management-Positionen bei Fico, einem Spezialisten für analytikbasierte Betrugserkennung.

"Der kontinuierliche Ausbau des deutschen Teams hat für Onfido derzeit höchste Priorität, da die DACH-Region ein wichtiger strategischer Markt für uns ist. Ich freue mich, mit Phillip Sertel eine erfahrene Führungspersönlichkeit für diese Position gewonnen zu haben", erlärt Oliver Krebs, Vice President Central EMEA bei Onfido, zum Teamzuwachs.

Copyright by Swiss IT Media 2022