Thomas Krause wird Regional Director DACH bei Forenova

von Luca Cannellotto

29. Juni 2021 - Forenova hat Thomas Krause zum neuen Regional Director DACH ernannt. Davor war er als regionaler Vertriebschef bei Bitdefender tätig.

Thomas Krause arbeitet neu als Regional Director DACH beim US-amerikanischen Cybersicherheitsspezialisten Forenova. Er verantwortet damit den Aufbau des regionalen Vertriebs- und Marketing-Teams, den Ausbau der Partnerlandschaft und die Kundenberatung. Forenova entwickelt die NDR-Lösung Novacommand, die Krause in der DACH-Region bekannt machen soll.

Thomas Krause verfügt über 30 Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb. Vor seinem Wechsel zu Forenova war er während rund sieben Jahren bei Bitdefender unter Vertrag, zuletzt in der Rolle als Regional Sales Director DACH. Weitere Stationen seiner Karriere waren D-Link, wo er unter anderem als Manager Partner & Enterprise Sales Central Europe für die Geschäftskundenlösungen zuständig war, sowie Siemens, wo er zuletzt als Leiter des Indirekten Vertriebes in Deutschland arbeitete.

"Alle Kunden und Reseller, denen wir Novacommand demonstrieren, zeigen sich begeistert über die Einfachheit und Klarheit sowie den hohen Automatisierungsgrad. Wir bringen eine ausgereifte Lösung auf den deutschen Markt, die erstmals die Vorteile von Network Detection and Response auch kleinen und mittleren Unternehmen zugänglich macht und freuen uns über Reseller, die diese Marktchance mit uns ergreifen möchten", so Krause.

Copyright by Swiss IT Media 2021