Jetzt für die Fujitsu Select Innovation Awards bewerben

von Urs Binder


2. Juni 2021 - Fujutsu zeichnet Select-Partner mit innovativen Kundenprojekten mit einem Innovationspreis aus. Dieses Jahr liegt der Fokus der Select Innovation Awards auf nachhaltigen und gesellschaftsorientierten Projekten.

Fujitsu startet die Bewerbungsphase für die Select Innovation Awards 2021. Die Channel-Partner von Fujitsu sind aufgerufen, Projekte für die Awards einzureichen. Die Innovationspreise werden bereits zum achten Mal verliehen und sollen Partner würdigen, die ihre Kunden bei der digitalen Transformation besonders gut unterstützen. Gefragt sind dabei insbesondere kreative Lösungen auf Basis von Fujitsu-Technologien, die den Kunden einen erheblichen Mehrwert bieten.

Bei der Evaluierung der eingereichten Projekte, die ein Expertenteam durchführt und dabei Kriterien wie den Nutzen für den Kunden und für die Gesellschaft als Ganzes untersucht, werden auch nicht-finanzielle Aspekte berücksichtigt, darunter etwa der Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals). Dementsprechend kommen dieses Jahr erstmals auch Partnerbeiträge zum Zug, die sich gesellschaftlichen Herausforderungen stellen und diese bewältigen.

Select-Partner von Fujitsu aus der Region EMEIA können sich bis zum 10. September 2021 über ein Nominierungsformular bewerben. Dazu ist eine gültige Partner-Portal-ID mit Passwort erforderlich. Berücksichtigt werden ausschliesslich Projekte, die zum Zeitpunkt der Einreichung vollständig umgesetzt sind. Die drei Finalisten erhalten eine Video-Fallstudie und Marketingmaterial zum Projekt; der Gewinner wird mit Verkaufsförderungsmitteln in Höhe von 10'000 US-Dollar ausgestattet, die für eine gemeinsame Medienkampagne mit Fujitsu verwendet werden.

Copyright by Swiss IT Media 2021