Bechtle partnert mit Virtustream

von Urs Binder


26. Mai 2021 - Mit der Aufnahme der Cloud Services von Virtustream in die eigene Clouds-Plattform will Bechtle die Planung, Migration und den Betrieb geschäftskritischer SAP-Workloads in der Cloud unterstützen.

Bechtle erweitert die Partnerschaft mit der Dell-Technologies-Tochter Virtustream und baut das Portfolio mit deren Cloud-Lösungen deutlich aus. Die neue Partnerschaft umfasst Services für Planung, Migration und Betrieb geschäftskritischer Applikationen, insbesondere SAP. Die Cloud-Lösungen und Managed Services der Marke Xstreamcare von Virtustream seien mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im Markt etabliert und anerkannt für den Betrieb und die Optimierung von SAP-Workloads in der Cloud, heisst es in der Mitteilung. Bechtle offeriert die Cloud Services von Virtustream über die eigene Clouds-Plattform und will so eine nahtlose Integration in die Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen der Kunden ermöglichen.

Im Rahmen der neuen Angebote wird Bechtle Implementierungs- und Orchestrierungsdienstleistungen in Form massgeschneiderter Managed Services anbieten. Melanie Schüle, Geschäftsführerin von Bechtle Clouds: "Unsere Kunden erwarten von Bechtle die Bereitstellung umfassender End-to-End-Cloud-Lösungen. Die ausgewiesene Erfahrung von Virtustream im Bereich unternehmenskritischer Anwendungen wie zum Beispiel SAP ermöglicht es uns, diese Anforderungen zu erfüllen."

Copyright by Swiss IT Media 2021