Bechtle erlangt zwei Cisco-Master-Zertifizierungen

von Simon Wegmüller


27. Januar 2021 - Bechtle ist mit den Cisco-Spezialisierungen Master Networking und Master Cloud & Managed Services zertifiziert worden. Bechtle ist somit erst der dritte Partner von Cisco in Deutschland, der die Master Networking Specialization erreicht hat.

Seit 2005 ist Bechtle bereits Cisco Gold Partner und nun hat das Unternehmen auch zwei Master-Zertifizierungen von Cisco erhalten. Der jüngsten Auszeichnung ging ein mehrtägiges externes Audit voraus, in dem Bechtle seine Leistungsfähigkeit und Architekturkompetenz unter Beweis gestellt habe, so das Unternehmen. Bechtle SD-WAN und Bechtle Meraki as a Service, zwei Serviceprodukte, die auf Cisco-Technologie aufbauen, erfüllen die Spezifikationen des Herstellers und erhalten damit das höchste Qualitätssiegel, das Partner erreichen können.

"Die Master-Zertifizierungen über das gesamte Spektrum an komplexen Netzwerk-, Cloud- und Managed-Services-Lösungen belegen die umfassenden Kompetenzen unserer Kolleginnen und Kollegen sowie die exzellente Zusammenarbeit unserer IT-Systemhäuser, Spezialisten und Competence Center. Über die Zertifizierungen bauen wir unsere Marktposition als Experten für Cisco nochmals weiter aus", so Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services, Bechtle.

Copyright by Swiss IT Media 2021