Léo Apotheker wird erstes unabhängiges Vorstandsmitglied bei Appway

von Luca Cannellotto

25. Januar 2021 - Appway hat den ehemaligen SAP- und Hewlett-Packard-CEO Léo Apotheker in den Vorstand geholt.

Bei Appway, Spezialist für Workflow Automation und Finanzdienstleistungen, gibt es prominenten Zuwachs im Vorstand. Wie das Unternehmen bekannt gibt, konnte Léo Apotheker (Bild), ehemals CEO von SAP und HP, als erstes unabhängiges Vorstandsmitglied verpflichtet werden. Apotheker war während mehr als 20 Jahre beim deutschen Softwareriesen SAP tätig und hatte von 2007 bis 2010 die Rolle des Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens inne. Von 2010 bis 2011 war er als Chief Executive Officer und Präsident von HP tätig. Derzeit sitzt Léo Apotheker in den Aufsichtsräten einer Reihe von Technologieunternehmen, darunter Schneider Electric, NICE und Syncron AB.

"Appway hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz", kommentierte Léo Apotheker. "Ich glaube, dass das Unternehmen über eine herausragende Technologie verfügt, die es ihm ermöglichen wird, in bestehenden und neuen Märkten zu expandieren." Er freue sich über die Möglichkeit, Gründer und CEO Hanspeter Wolf und sein Team dabei zu unterstützen, dieses Ziel zu erreichen, so Apotheker weiter.

Copyright by Swiss IT Media 2021