Security-Gruppe FIRST nimmt Kaspersky auf

von Matthias Wintsch


23. November 2020 - Der Cyber-Security-Zusammenschluss FIRST begrüsst das Computer Security Incident Response Team (CERT) von Kaspersky in seinen Reihen.

Das globale Forum für Incident Response- und Sicherheitsteams (FIRST) nimmt das Kaspersky Industrial Systems Emergency Response Team auf. FIRST ist ein Zusammenschluss von 540 staatlichen und privaten CERTs (Computer Security Incident Response Teams) aus 95 Ländern. Man lege grossen Wert auf den internationalen Austausch und vor allem im industriellen Umfeld mit kritischer Produktionsinfrastruktur sei die internationale Kooperation im Bereich Cyber Security unerlässlich, wie es vonseiten Kaspersky heisst. Man fühle sich von der Aufnahme geehrt, lässt sich Evgeny Goncharov, Leiter des Kaspersky ICS CERT, zitieren und weist zugleich auf die erhöhte Gefahrenlage im Bereich Cyber-Sicherheit während der Pandemie hin.

Serge Droz, Vorsitzender von FIRST, ergänzt: "Kaspersky war schon immer ein wichtiges Mitglied der Info-Sec-Gemeinschaft; ich freue mich, dass wir jetzt zusammenarbeiten. Ich freue mich besonders, weil Kaspersky eine der ersten Organisationen war, die unseren Ethikkodex unterstützt hat."

Copyright by Swiss IT Media 2021