Antoinette Walther leitet neu Unternehmensentwicklung bei Abraxas

von Luca Cannellotto

2. November 2020 - Bei Abraxas hat Antoinette Walther per 1. November die Leitung der Abteilung Unternehmensentwicklung übernommen.

Abraxas hat Antoinette Walther als Leiterin der Abteilung Unternehmensentwicklung verpflichtet. Sie hat ihren Posten per 1. November angetreten und wird der Geschäftsleitung des St. Galler IT-Dienstleisters hinsichtlich stra­te­gischer und organisatorischer Fragen beratend zur Seite stehen. Walther rapportiert in ihrer neuen Rolle direkt an CEO Reto Gutmann. Antoinette Walther ist ausgebildete Betriebsökonomin und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT- und Dienstleistungsbranche. Vor ihrem Wechsel zu Abraxas war sie in leitender Funktion bei Ricoh Schweiz tätig.

"Das Know-how und die Erfahrung von Antoi­nette Walther sprechen für sich. Mit ihr zusammen können wir die digitale Transformation für unsere Kunden und auch innerhalb der Abraxas noch entschiedener vorantreiben", so CEO Gutmann.

Copyright by Swiss IT Media 2021