Reto Casutt ist CEO von One PM

von Urs Binder

23. September 2020 - Beim Fintech One PM übernimmt Reto Casutt (Bild) den CEO-Posten von Christian Egli. Der Neue soll das Unternehmen aus der Start-up-Phase führen und die Prozesse professionalisieren.

Sesselwechsel beim 2015 gegründeten Erlenbacher Fintech One PM: Reto Casutt (Bild) hat per September 2020 den CEO-Posten von Christian Egli übernommen. Casutt soll die Vision von One PM weiter schärfen und die Arbeitsprozesse weiter professionalisieren.

Casutt ist diplomierter Ingenieur FH in Systemtechnik mit Spezialisierung auf Prozessoptimierung. Er bringt ausserdem einen Executive MBA in Betriebswirtschaft und Management der ZHAW und einen CAS der Uni Bern in Finance mit. Insgesamt hat Casutt bisher 18 Jahre in der Finanzindustrie gearbeitet, dies in Grossbanken und Regionalbanken.

Reto Casutt zu seiner neuen Aufgabe: "Ein Start-up, welches langsam aus den Kinderschuhen wächst, ist ein sehr spannendes Projekt! Ich freue mich sehr gemeinsam mit dem One-PM-Team alte Wege aufzufrischen und neue Wege einzuschlagen, damit zusammen der grosse Erfolg gefeiert werden kann."

Copyright by Swiss IT Media 2021