IT Reseller



SAP for Me allgemein verfügbar

von Urs Binder


28. Mai 2020 - SAP ergänzt die digitale Interaktion mit den Kunden durch ein personalisiertes Portal, das eine individuell zugeschnittene Übersicht über die eingesetzten SAP-Lösungen bieten soll.

SAP gibt bekannt, dass die Betaphase von SAP for Me erfolgreich abgeschlossen wurde. Das Portal steht den SAP-Kunden ab sofort weltweit zur Verfügung. Mit SAP for Me erhalten SAP-Anwender über ein personalisiertes Log-in eine konsolidierte Übersicht über ihr gesamtes Produkt- und Service-Portfolio. Der Hersteller positioniert den Hub als "digitalen Begleiter, der Kunden auf ihrer Entwicklung zum intelligenten Unternehmen unterstützt." Der Zugang gebe den Nutzern eine personalisierte, auf ihre Rolle und Interessen zugeschnittene Sicht auf relevante Informationen und Interaktionen rund um ihre SAP-Lösungen. Alle wichtigen Benachrichtigungen, Metriken und Erkenntnisse werden dabei in einem Zugriffspunkt zusammengefasst. Im Lauf des Jahres sollen weitere Funktionen hinzukommen.

Mit der generellen Verfügbarkeit von SAP for Me will SAP das Ziel erreicht haben, für die digitale Interaktion mit dem Unternehmen drei Hauptzugrifsspunkte anzubieten. Sap.com sei der digitale Haupteingang für alle Interessenten, SAP for Me das personalisierte Portal für bestehende Kunden, und die SAP Community diene als zentrale Plattform für Zusammenarbeit und Wissensaustausch.

Aktuell steht das Portal den SAP-Kunden offen. Im Juni 2020 soll SAP for Me auch für Vertriebspartner verfügbar werden und so eine umfassende digitale Zusammenarbeit zwischen SAP, Kunden und Partnern ermöglichen.

Copyright by Swiss IT Media 2020