Adesso Schweiz verstärkt Management mit Dominik Bischof

von Urs Binder

8. April 2020 - Der Digital-Transformation-Spezialist ergänzt das Management-Team von Adesso mit Dominik Bischof als Leiter des Geschäftsbereichs Manufacturing Industries.

Adesso Schweiz möchte sein Branchen-Know-how stetig ausbauen und hat Dominik Bischof zum Head of Business Line Manufacturing Industries und Mitglied der Geschäftsleitung berufen. Bischof bringe langjährige Erfahrung industrieller Anlagen mit, heisst es in der Mitteilung. Er soll sich bei Adesso darauf konzentrieren, die Kunden bei der digitalen Transformation zu unterstützen.

Vor seinem Wechsel zu Adesso war Dominik Bischof bei Cycl als Solutions Sales Consultant tätig. Weitere Karrierestationen waren Helveting, Erni und Unic. Bischof ist Wirtschafsingenieur FH und Elektroingenieur HTL. Er hat sich laut Adesso während seiner Laufbahn stetig auf den Gebieten Management, Coaching, Business Development und Verkauf weitergebildet.

"Ich bin überzeugt, dass gerade in Zeiten von Covid-19 die Digitalisierung im industriellen Umfeld einen noch wichtigeren Stellenwert einnehmen wird. Es gilt nun, Potenziale für die effizientere Produktion auszuschöpfen und wieder mehr Wertschöpfung am Standort Schweiz zu generieren", hält Dominik Bischof fest.

Copyright by Swiss IT Media 2021