NEC Display Solutions und UC Workspace erweitern Partnerschaft

von Matthias Wintsch


10. Februar 2020 - NEC Display Solutions und UC Workspace vertiefen ihre Partnerschaft auf die höchste Stufe (Platinum). Im Rahmen der erweiterten Zusammenarbeit soll schon bald eine massgeschneiderte Quicklaunch-Version erscheinen.

NEC Display Solutions Europe vertieft die Platinum Partnership mit UC Workspace, einen Anbieter für Collaboration-Lösungen. Im Rahmen der Partnerschaft soll noch im laufenden Jahr 2020 eine individuell zugeschnittene Version der Quicklaunch-Lösung von UC Workspace erscheinen. Diese soll bereits Mitte Februar an der ISE 2020 (Integrated Systems Europe) vorgestellt werden.

Andreas Biss, Manager Business Development Solutions bei NEC Display Solutions Europe freut sich über die Partnerschaft und erklärt, dass man mit der vertieften Partnerschaft die Möglichkeiten der Kundschaft erweitern will. "Die Nachfrage nach intelligenten Arbeitsbereichen ändert sich und damit auch die Anforderungen unserer Kunden", ergänzt Angela Hlavka, CEO von UC Workspace. "Das Lösungspaket von NEC, welches Quicklaunch und den NEC Room Management Service umfasst, ermöglicht es beiden Organisationen, sich weiterzuentwickeln und bietet eine einfache, flexible und leistungsstarke Lösung, die den Kunden hilft, Einblick in die Abläufe zu gewinnen."

Copyright by Swiss IT Media 2021