R&M ernennt Daniel Zhang zum General Manager China

von Marcel Wüthrich

9. Januar 2020 - Reichle & De-Massari hat mit Daniel Zhang (Bild) einen neuen General Manager für China ernannt. Er tritt die Nachfolge von Sam Ho an und soll die Marktpräsenz des Unternehmens im Land ausbauen.

Reichle & De-Massari (R&M) hat einen neuen General Manager für China ernannt. Daniel Zhang (Bild) tritt die Nachfolge von Sam Ho an, der in den letzten elf Jahren das R&M-Geschäft im chinesischen Markt erfolgreich geleitet habe.

Zhangs Aufgabe wird es unter anderem sein, die Integration von Durack Intelligent Electric voranzutreiben, einem Hersteller von Gehäusen modularer Rechenzentren, den R&M Anfang 2019 übernommen hatte. Ausserdem errichtet R&M in China aktuell eine Fiberoptik- und Kupferkonfektionsfabrik, die im zweiten Quartal 2020 in Betrieb gehen soll. Daniel Zhang ist laut R&M seit über 20 Jahren in der chinesischen Data-Center-Industrie tätig und verfügt über spezifisches Know-how in den Bereichen Power, Kühlung, Gehäuse und Verkabelung.

Copyright by Swiss IT Media 2021