IT Reseller



Microsoft darf Lizenzen an Huawei verkaufen

von Matthias Wintsch


25. November 2019 - Eine Ausnahmeregelung des US-Handelsministeriums erlaubt Microsoft den Verkauf von Windows- und Office-Lizenzen an Huawei.

Im Handelsstreit zwischen China und den USA ("Swiss IT Reseller" berichtete unter anderem hier) gibt es eine gute Nachricht für Huwei und Microsoft: Das US-Handelsministerium erlaubt es Microsoft, weiter Software an das von Sanktionen gebeutelte chinesische Unternehmen Huawei zu verkaufen, wie "Bloomberg" berichtet. Dabei geht es hauptsächlich um das Betriebssystem Windows und die Office-Suite von Microsoft.

Bereits zuvor äusserten sich Microsoft-Vertreter, dass das Blacklisting des chinesischen Konzerns aufgrund von Spionagevorwürfen nicht gerechtfertigt sei und eine genaue Erklärung von Seiten der US-Behörden immer noch ausstehe. Die USA werfen Huawei vor, Spionage zu betreiben. Der Hersteller streitet die Vorwürfe indessen vehement ab.

Copyright by Swiss IT Media 2020