Snow Software ernennt Sanjay Castelino zum Chief Product Officer

von Simon Wegmüller

11. November 2019 - Snow Software hat die Ernennung von Sanjay Castelino zum Chief Product Officer bekanntgegeben. Zuletzt war Castelino als Chief Marketing Officer im Unternehmen tätig.

Der Anbieter von Technology-Intelligence-Lösungen Snow Software hat Sanjay Castelino zum Chief Product Officer ernannt. Castelino war zuvor als Chief Marketing Officer im Unternehmen tätig. In seiner neuen Rolle soll er nun Snows "gesamten Produktlebenszyklus von der Strategie und Entwicklung über die Einführung bis hin zu zukunftsweisenden Innovationen steuern", so das Unternehmen.

Castelino stiess im Mai 2018 zu Snow und war dort als Chief Marketing Officer für alle Marketingaktivitäten sowie die Produktstrategie des Unternehmens zuständig. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im B2B-Geschäft und bei der Entwicklung von Unternehmen. Vor seiner Tätigkeit für Snow war Castelino Vice President of Marketing and Revenue Operations bei Spiceworks (übernommen von Ziff Davis), Vice President of Product Marketing and Management bei Solarwinds sowie in Marketing- und Führungspositionen bei Netstreams und Motive (übernommen von Alcatel-Lucent). Castelino hat einen Bachelor in Computer- und Elektrotechnik von der Purdue University sowie einen MBA der Cornell University.

"Der Erfolg von Snow wird durch grossartige Produkte und die kühne Vision getrieben, unseren Kunden einen ganzheitlichen Blick und vollständige Kontrolle über alle eingesetzten Technologien zu ermöglichen", so Vishal Rao, President und CEO von Snow. "Sanjay arbeitete bei Snow vom ersten Tage an Hand in Hand mit unserem Chief Technical Officer Peter Björkman, um eine Produktstrategie zu entwickeln, die unsere Kunden dabei unterstützt, die Komplexität zu meistern und den Mehrwert der digitalen Transformation zu optimieren. Mit seiner Ernennung werden wir die Teams für Produktmanagement, Produktmarketing sowie Forschung und Entwicklung enger miteinander verzahnen, um unsere Mission noch besser realisieren zu können."

Copyright by Swiss IT Media 2022