IT Reseller



Payrexx bringt Amazon Pay in die Schweiz

von Marcel Wüthrich


15. August 2019 - Payrexx mit Sitz in Thun bringt Amazon Pay in die Schweiz und kann zudem neu als Payment Service Provider auftreten. So will man KMU in der Schweiz eine einfache Online-Payment-Lösung bieten.

Payrexx, Schweizer Zahlungsplattform mit Sitz in Thun, hat eine Reihe Neuheiten zu vermelden. So führt Payrexx die Bezahldienst Amazon Pay in der Schweiz ein. Dank dieser Schweizer Premiere soll Online-Händlern hierzulande auch Amazon als Zahlungskanal zur Verfügung stehen. Dann hat Payrexx im Zusammenhang mit Amazon auch verkündet, den Betrieb der kompletten eigenen Zahlungsplattform auf die Cloud-Server von AWS (Amazon Web Services) migriert zu haben.

Und last but not least hat Payrexx laut eigenen Angaben sämtliche Anforderungen und Voraussetzungen erfüllt, um als Payment Service Provider und als Payment Faciltator zu gelten. Somit könne man selber Kreditkartendaten verarbeiten und Onlinehändlern als Lösungsanbieter und technischer Acquirer die gesamte Wertschöpfung von Internetzahlungen aus einer Hand anbieten, erklärt das Unternehmen. Die Tatsache, dass man nicht mehr auf Drittanbieter angewiesen sei, wirke sich positiv auf die Kosten aus, die für den Onlinehändler entstehen, so Payrexx.

Copyright by Swiss IT Media 2020