IT Reseller



Philippe Wirth verlässt Crealogix

von Marcel Wüthrich


20. Juni 2019 - Das Schweizer Fintech Crealogix muss sich einen neuen CFO suchen. Philippe Wirth, der den Job aktuell inne hat, wird das Unternehmen Ende Jahr verlassen.

Beim Schweizer Fintech-Unternehmen Crealogix kommt es zu einem Abgang in der Gruppengeschäftsleitung. Philippe Wirth (Bild), der aktuell noch als Chief Financial Officer tätig ist, wird das Unternehmen per Ende Dezember 2019 verlassen. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch offen, die Planung sei im Gang und werde zu gegebenem Zeitpunkt kommuniziert, so Crealogix.

Wirth übernahm den CFO-Posten bei Crealogix im April 2017. Gründe für seinen Abgang nennt das Fintech nicht. CEO Thomas Avedik erklärt: "Mit Philippe Wirth verlässt uns ein Teammitglied des Senior Managements, das einen wertvollen Beitrag geleistet hat, das Unternehmen für die Zukunft erfolgreich aufzustellen. Ich danke ihm herzlich für seinen wichtigen Einsatz zugunsten von Crealogix und wünsche ihm für die neue Herausforderung viel Freude und Erfolg."

Copyright by Swiss IT Media 2020