IT Reseller



Boss Info Gruppe übernimmt Daneco

von Luca Cannellotto


15. März 2019 - Rückwirkend per 1. Januar 2019 hat die Boss Info Gruppe die Firma Daneco übernommen. Daneco wird damit zu einer Tochter der Boss Info Holding. Daniel Pechmann bleibt dabei weiterhin CEO.

Die Boss Info Gruppe hat rückwirkend per 1. Januar 2019 die Firma Daneco mit Sitz in Fehraltorf zu 100 Prozent übernommen. Daneco wird als Tochtergesellschaft der Boss Info Holding weitergeführt und das Team von Daneco wird seine Kunden weiterhin vom Standort in Fehraltorf aus betreuen. Ebenfalls mit an Bord bleiben die ehemaligen Aktionäre Daniel Pechmann (Bild, links) in der Funktion als CEO und Hansruedi Gräf (Bild, rechts).

Boss Info, Systemintegrator für Microsoft-Dynamics-Lösungen, verfügt somit über sieben Standorte in der Deutschweiz und neu über rund 140 Mitarbeitende. Das Zusammenwachsen ermögliche den beiden Unternehmen Synergien zu nutzen und künftig noch präsenter auf dem ERP-Markt aufzutreten. Die Daneco löse damit zudem die Frage der Nachfolgeregelung. Und für Boss Info stelle die Übernahme einen weiteren, wichtigen Schritt in der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie dar, wie es in einer Mitteilung heisst.

"Im umkämpften lokalen und globalen Wettbewerb ist eine standardisierte und doch flexible ERP-Software entscheidend für den Geschäftserfolg. Da, wo die Individualität unserer Kunden die Fähigkeiten einer Standardlösung herausfordert, können wir die Software entsprechend erweitern und unseren Kunden einen Marktvorteil verschaffen. Als Unternehmen der Boss Info Gruppe werden wir diesem Anspruch noch besser gerecht werden können", so Daniel Pechmann, CEO von Daneco.

Copyright by Swiss IT Media 2019