IT Reseller



Sven Janssen ist neuer Channel-Chef für die DACH-Region bei Sophos

von Luca Cannellotto

5. Februar 2019 - Sophos hat Sven Janssen per 1. Februar zum neuen Director Channel Sales für die DACH-Region ernannt. Er soll die Partner weiter in den Mittelpunkt rücken und die Stellung von Sophos im IT-Security-Markt festigen und weiter ausbauen.

Der Security-Spezialist Sophos hat einen neuen Channel-Chef für die DACH-Region. Seit dem 1. Februar verantwortet Sven Janssen als Director Channel Sales das Vertriebsgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Vor seinem Wechsel zu Sophos war Janssen seit Juni 2016 Regional Director DACH für den Geschäftsbereich Network Security bei Dell Software und leitete ab November 2016 als Regional Director Central Europe die Geschäfte in der DACH-Region. Davor war er viele Jahre bei Sonicwall im Vertrieb und als Managing Director tätig.

"Sophos bietet mit der zentralen Managementplattform Sophos Central und seiner Synchronized-Security-Technologie, die Endpoint- und Netzwerklösungen miteinander kommunizierenden lässt, absolute Alleinstellungsmerkmale für seine Partner, die zudem von modernen Channel-Modellen wie Sophos MSP Connect profitieren", so Janssen. Und er ergänzt: "Zusammen mit dem innovativen Technologie-Line-up, das Themen wie Deep Learning oder EDR integriert, hat der Channel damit einmalige Chancen, sich im immer härteren Wettbewerb durchzusetzen."

Copyright by Swiss IT Media 2019