Generali Schweiz erhält IT-Innovationspreis

von Urs Binder

23. Januar 2019 - Für seine Connection Platform wurde das Schweizer Versicherungsunternehmen mit dem Diamond Star IT Innovation 2019 ausgezeichnet.

Das deutsche "Handelsblatt" verleiht in Kooperation mit der Uni St. Gallen, dem Bundesverband der IT-Anwender und Capgemini Consulting eine Auszeichnung für IT-Innovationsprojekte, den Diamond Star IT Innovation. Der Preis wird in vier Kategorien vergeben.

Die Auszeichnung "IT-Innovation Prozesse in Klein- und Mittelbetrieben" geht 2019 an Generali Schweiz. Der Versicherer betreibt die Generali Connection Platform, die Kernsysteme, Webportale und IoT-Daten unter einem gemeinsamen Dach zusammenbringt und digitale Geschäftsmodelle ermöglicht. Federführend im Projekt ist Christian Nicoll, Director of Platform Engineering & Operations bei Generali.

Die anderen Preisträger heissen Siemens (Prozesse in Grossunternehmen), Apleona (Produkte und Dienstleistungen in Grossunternehmen) und Trevisto (Geschäftsmodelle in Klein- und Mittelbetrieben).

Copyright by Swiss IT Media 2022