IT Reseller



Crayon und ITPC verkünden Partnerschaft

von Marcel Wüthrich


21. Dezember 2018 - Lizenzberater Crayon hat eine Partnerschaft mit dem SAP-Spezialisten ITPC verkündet. Gemeinsam will man Kunden vollumfänglich betreuen können.

Crayon Schweiz hat eine Partnerschaft mit ITPC verkündet. Der hiesige Ableger des norwegischen Lizenzberaters und Softwareanbieters Crayon und der weltweit tätige Zürcher SAP-Spezialist ITPC wollen rund um SAP zusammenarbeiten. Es gehe darum, gemeinsam für die Kunden SAP in Zukunft von der Lizenz- und Infrastrukturseite her umfänglich entschlüsseln und beraten zu können. Crayon wird im Zuge der Zusammenarbeit die Optimierung von SAP Softwarelizenzen betreuen, heisst es in einer Mitteilung. Der Fokus liege hierbei bei der Optimierung, damit Kunden langfristig nur lizenziert haben, was sie brauchen, während gleichzeitig die Compliance stets abgedeckt bleibe. ITPC sorge derweil dafür, dass Plattformen und die SAP-Basis der Kunden sowohl in der Cloud als auch on-premise solide installiert, vermessen, betreut und unterhalten seien.

"Mit beiden Partnern an der Seite der Kunden sind damit nicht nur Softwarelizenzierung und Infrastruktur ideal abgedeckt, sondern Themen wie Migration nach S/4 HANA, SAP on Azure, Cloud Readiness und Migration, Betrieb von SAP-Systemumgebungen und Optimierungsservices können umfassend aus beiden Warten beleuchtet und nutzbringend beim Kunden realisiert werden", schreibt Crayon zur Partnerschaft.

Copyright by Swiss IT Media 2019