IT Reseller



Swisscom setzt auf Security-Services von Hornetsecurity

von Alina Brack


5. Dezember 2018 - Bei Swisscom setzt man ab dem neuen Jahr im Bereich Mail Security auf die Cloud Security Services von Provider Hornetsecurity.

Swisscom setzt für sein Security-Service-Provider-Geschäft ab dem ersten Quartal 2019 auf die Cloud Security Services von Hornetsecurity, wie der deutsche Cloud Security Provider meldet. Tim Rückforth, Product Manager Web & Mail Security bei Swisscom, erklärt dazu: "Wir waren auf der Suche nach einem Anbieter, der die bisherigen verschiedenen und sehr kundenspezifischen Lösungen ersetzen kann und den hohen Anspruch unserer Kunden in Bezug auf Skalierbarkeit, Sicherheit und Komfort zuverlässig erfüllt. Hornetsecurity hat durch den grossen Funktionsumfang seiner Mail Security Services, die komfortable Multimandantenoberfläche und hohe Flexibilität überzeugt."

Laut Mitteilung installiert Hornetsecurity nun in den nächsten acht Wochen seine Infrastruktur in den redundanten Rechenzentren in der Schweiz bei Swisscom, wodurch die Daten der Schweizer Kunden hierzulande verarbeitet werden.

Copyright by Swiss IT Media 2019