IT Reseller



Cisco übernimmt Netzwerkspezialist Ensoft

von René Dubach


23. November 2018 - Cisco baut seine Position im Bereich Service Provider Networks aus und übernimmt das britische Unternehmen Ensoft. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Der Technologieriese Cisco stärkt sich im Bereich Service Provider Networks und übernimmt zum nicht genannten Betrag den britischen Anbieter Ensoft. Das privatgeführte Unternehmen mit Sitz in Harpenden soll mit seinem Software-Portfolio Cisco Netzwerkstrategie beschleunigen. Die Akquisition ergänze Cisco um starke Talente und ein hochperformantes Team, um die laufenden Innovationen in Sachen Netzwerksoftware voranzutreiben, heisst es in einer Mitteilung.

Die rund 70 Mitarbeitenden von Ensoft sollen in Ciscos Service Provider Networking Group eingebunden werden, die von Vice President und General Manager Sumeet Arora geführt wird. Mit einem Abschluss der Transaktion wird im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 gerechnet.

Copyright by Swiss IT Media 2020