IT Reseller



Amazon wieder führend im globalen Smart-Speaker-Markt

von René Dubach


16. November 2018 - Amazon konnte sich im dritten Quartal die Marktführung im Smart-Speaker-Markt zurückholen und verweist Google wieder auf den zweiten Platz. Stark am Aufholen sind indessen die chinesischen Anbieter Alibaba und Xiaomi.

Nachdem Amazon die Führung im globalen Markt für intelligente Lautsprecher im Q2 abgeben musste, konnte der weltgrösste Internethändler die Spitzenposition im letzten Quartal wieder an sich reissen. Wie eine aktuelle Analyse der Marktforscher von Canalys belegt, setzte Amazon im Q3 6,3 Millionen Lautsprecher um und erreichte bei einem mageren Wachstum von 1,3 Prozentpunkten einen Marktanteil von 31,9 Prozent. Deutlich besser schlug sich Google auf Platz zwei mit einem Marktanteil von 29,8 Prozent, wobei der Internetkonzern ein markant höheres Absatzplus von 187 Prozent erreicht hat. Die zwei US-Konzerne werden allerdings bedrängt von den beiden chinesischen Herstellern Alibaba und Xiaomi, die ihren Absatz um mehr als das 200- respektive 300-fache steigern konnten und nun über Marktanteile von 11,1 respektive 9,7 Prozent verfügen.

Der Löwenanteil von 43 Prozent der 19,3 Millionen verkauften Smart Speaker im Q3 wurde auf dem US-amerikanischen Markt abgesetzt. Deutlich am Aufholen ist allerdings der chinesische Markt, der vor einem Jahr noch kaum eine Rolle spielte und im Q3 bereits über einen Anteil von über 30 Prozent verfügte.

Copyright by Swiss IT Media 2019