IT Reseller



Francis Schmeer wird Chief Sales and Marketing Officer bei Ascom

von Alina Brack

2. Oktober 2018 - Ascom hat neu die Stelle des Chief Sales and Marketing Officer geschaffen und diese mit Francis Schmeer besetzt, der seit 2014 für den ICT-Lösungsanbieter tätig ist.

Ascom ernennt Francis Schmeer (Bild) zum Chief Sales and Marketing Officer. Schmeer war beim Schweizer ICT-Lösungsanbieter bislang als Executive Vice President Global Marketing and Business Development tätig und soll in seiner neuen Position die Bereiche Sales und Marketing stärken. Dabei ist er für sämtliche Verkaufsregionen und Vertriebsaktivitäten sowie für die strategische Allianzen und das Marketing zuständig.
Schmeer ist seit 2014 für Ascom tätig und war als Mitglied des Ascom Executive Board zuständig für die Bereiche Corporate Strategy, Mergers & Acquisitions und Business Development. Seit 2016 verantwortete er alle Aktivitäten in den Bereichen Marketing und Strategic Alliance Sales. In der neuen Rolle wird Francis Schmeer für sämtliche Verkaufsregionen und Vertriebsaktivitäten sowie für die strategische Allianzen und das Marketing zuständig sein.

"Ich freue mich über die erstmalige Einführung eines Chief Sales and Marketing Officer bei Ascom und die Ernennung von Francis Schmeer für diese Position. Ascom hat in den vergangenen zwei Jahren durch neue Produktinnovationen, neue Go-to-Market-Strategien und neue strategische Partnerschaften signifikante strategische Fortschritte erzielt. Wir fokussieren uns nun auf die Entwicklung und Umsetzung einer erstklassigen Sales- und Marketingorganisation, um den von uns geschaffenen Wachstumschancen zum Durchbruch zu verhelfen", so Ascom-CEO Holger Cordes.

Copyright by Swiss IT Media 2020